Kommentare: 14
  • #14

    Angelika Sieberer (Sonntag, 07 Juli 2019 15:42)

    Liebe Susanne, ich kann Dein Wirken nur weiterempfehlen. Du arbeitest mit und aus Deinem ❤️ und das alleine ist schon sehr wertvoll. Es bewegt sich seit Deinem Wirken bei mir sehr viel Positives und ja, Du bietest liebevolle Qualität �� Alles Liebe, viel Erfolg weiterhin und das die Menschen Dich wahrhaftige erkennen �

  • #13

    Klaudia Scheidleder (Dienstag, 04 Dezember 2018 15:20)

    Liebe Susanne,
    Ich schreibe in Kurzform was sich bei mir alles tut....
    ICH KENNE MICH NICHT MEHR
    Alles fing klein an, nachdem ich mir eine Kurzbotschaft bei dir bestellte. Dann deine fast täglichen Lichtbotschaften, die ja sehr kraftvoll sind.Jetzt die CD´s, wo schon ganz vieles in Bewegung gekommen ist und in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Die persönliche Segnung war ja dann der Oberknaller drauf. Da wurde sogar meine Figur mit hinein genommen. Jetzt esse ich ein bisschen weniger und bin nicht mehr unersättlich beim essen. Dann kam ein uraltes Thema zum Vorschein Thema "Ablehnung".....mit deiner Ablösung geht es auch hier bergauf. Seit Tagen bin ich total ruhig und abends gibt es kein fernsehen mehr... es wird gelesen und ich nehme mir viel Zeit für mich selber und deine CD´s....das hätte ich vorher niemals getan.Gestern Abend hatte ich solch eine Lust verspürt energetisch zu arbeiten, das hätte ich mir vorher nie zugetraut und ich machte es mit soviel Liebe und Hingabe.....ich kenne mich nicht mehr Susanne. Jetzt lerne ich gerade Klartext zu sprechen, das war immer so eine Sache....ich lerne dazu Susanne. Es tut so gut alles an.- und aus zu sprechen.... es ist erst der Anfang, dennoch sind es für mich schon Riesenschritte. Ich bin sooo tief berührt Susanne, von Dir und Deinem Wirken....da gibt es keine Worte dafür.
    Herzlichen Dank knuddel, knuddel, knuddel

  • #12

    Petra (Montag, 01 Oktober 2018 13:51)

    Selten habe ich so eine liebe Seele wie dich getroffen.
    Danke für dein sein.
    Namastè

  • #11

    Silvia (Dienstag, 10 Oktober 2017 14:12)

    Ich danke Dir so sehr für Deine so kraftvolle Selbstvertrauens-CD.

    Tief habe ich mich fallen lassen können, nahm die heilsamen Klänge der Elben und der Klangschalen in mir auf. Mein Solarplexuschakra fing an zu vibrieren, ich spürte, eine tiefe verschüttete Blockade wurde aufgerüttelt, aufgelöst. Nun spüre ich noch intensiver mein "Ich Bin".

    Dankeschön

    Herzensgrüße
    Silvia

  • #10

    Carmen (Donnerstag, 09 Februar 2017 16:49)

    Liebe Susanne, lieber Maranius,
    von Herzen Danke ich Euch für die allumfassenden, segensreichen Botschaften aus Eurem magischen Rauhnachttempel. Getragen von den zauberhaften Lichtwesen und Klängen sowie das zusammenfliessen der kosmischen Energien, ist ein reinigender und herzerfüllender Prozess.
    Einen besonderen lichtvollen Dank für Euer herzliches & großartiges Engagement, sowie liebevoller Begleitung. Namasté
    Licht & Liebe für Euch.
    Carmen

  • #9

    Manuela (Donnerstag, 26 Januar 2017 23:33)

    Hallo meine liebe Susanne❤❤❤���
    Ich möchte mich hiermit auf diesen wege auxh nochmals ❤❤❤❤❤bedanken. ....
    Seid meiner Seelenheilung bei dir,sehe ich mein Leben wieder viel Bewuster. ..Ich schau jetzt wieder mehr auf mich.lass nichts mer an mich ran wo mir nicht gut tut.
    Dadurch verändert sich gerade auxh meine ganze Gesundheit,zum positiven. .
    Ich bin so glücklich das die HimmelsWesen uns auf einer so super schönen Art zusammen gebracht haben...
    Dafür danke ich Dir �und allen göttlichen Himmelswesen ....
    Ich werde natürlich mit dir in Kontakt bleiben und wenn nötig, auch weiterhin bei dir in in deinem Schwanenlicht bleiben.
    Viele liebe grüße und besten herzlichsten Dank sagt Manuela (heilsame Energien)

  • #8

    Helena (Montag, 23 Januar 2017 20:23)

    Liebe Freundin.. aufdiesem Wege hier nun auch noch einmal, von Herzen, aus meiner Seele, an Dich mein tiefer Dank für Deinen Rauhnachtstempel.. es ist eine so hohe Kunst, die unglaubliche Stärke der zusammenfliessenden Energien zu halten, zu vermitteln... so, wie Du es tust. Dein Wirken hier auf Mama Erde in dieser wundervollen, in diesen stürmischen Zeiten des Wandels, der brausenden Transformation bist Du für so viele Seelen eine liebende Lichtsäule.
    Hoher und liebender ElbenDank an Dich
    Ich freue mich auf unser gemeinsames Wirken mit den Elbengesängen und Klängen und so vielem mehr.
    Helena

  • #7

    Gerardo Joaquin Laempe (Freitag, 20 Januar 2017 18:24)

    Hallo liebe Susanne, Namaste,

    ~* Weiße Feder ~*

    Deine spirituelle Begleitung hat mich und mein Business auf eine neue Ebene gewirbelt. Es ist einfach schön, mit Leichtigkeit nach vorne zu blicken.

    ~* Zuversicht & Leichtigkeit ~*

    Es macht mir mehr Spass neue Lebenswege zu gehen, wirklich in die Bewegung zu kommen. Es gelingt mir mehr mit Sanftmut, Leichtigkeit, im vollen schöpferischen Bewusstsein, die Kundenprojekte und eigene Ur-Projekte zu verwirklichen. Zum Wohle des Planeten ERDE.

    ~* Quelle des Lichts ~*

    Lichtvolles SEIN, auch im Business zu manifestieren. Danke für dieses federleichte SEIN in vollkommener Liebe,

    lichtvolle Grüße, Gerardo Joaquin Laempe

    Freue mich, mit Dir ZUSAMMEN in/für Kolumbien, neue Signale der Liebe zu setzen. #Colombia2017

    ~* So, sei es! ~* Lichtverankerung.

    Zentral-Sonne aktiv.
    Die planetarische Planeten Ur-Mitte erscheint im Schwanenlicht.

  • #6

    Carmen Laempe (Mittwoch, 18 Januar 2017 09:38)

    Liebe Susanne, von Herzen DANKE ich Dir für deinen liebevollen, segensreichen Rauhnachttempel. Deine wunderbare Stimme im Einklang der zauberhaften Engel und Feenenergie ließen mich tief & sanft durch den Prozess tragen. WoW….Herzensdank Du große SEELE. Es ist sooo schön, dass die Pflanzensymbole uns zusammen geführt haben.
    Ich kann jedem diesen großen SCHATZ an Licht und Liebe empfehlen und die allumfassenden Botschaften für sich zu erfahren. Namasté.
    Mein Herz grüßt dein Herz. Deine Ur-Schamanin Carmen

  • #5

    Monika und Andreas Kistner (Dienstag, 17 Januar 2017 15:13)

    Liebste Susanne...welch ein Segen, welch eine Gnade! Herzensdank für dein Sein und die wunder-vollen Rauhnachttempel!! Es ist so schön den Weg gemeinsam gehen zu dürfen und doch geht jeder seinen Weg! Wir fühlen uns auch mit DIR reich beschenkt! Wir sind verbunden und daran wird nichts und niemand etwas ändern - und das ist sooooooooooooooooo schön! Hüll dich in Liebe ein, lieber Schwanenengel...bis ganz bald! In Liebe von Herz zu Herz, von Seele zu Seele! Namaste :-) Monika & Andreas

  • #4

    valentina (Dienstag, 17 Januar 2017 13:45)

    Susanne der menschen-engel...auch ich bin vor Jahren per Zufall auf deine Seite gestossen...;O) es sollte der Start in eine wunderbare Frauengeschichte werden. Bis hin zum Elohim- Meister durfte ich die Ausbildungen erfahren.Wahrlich in allen Farben die es gibt auf dieser Welt...Schwierige Zeiten meistern...sehr schwierige Zeiten meistern...und unermüdlich an meiner Seite mein ErdenEngel Susanne...ich bin dir soooo unendlich dankbar für all dein Sein...für all dein Tun. Im Herzen so rein das bist du.Es ist eine Gnade ein Geschenk Dir begegnet zu sein. Auf immer dankbar bin ich von meinem Herzen zu deinem Herzen du wunderbare Frau.

    Rauhnachttempel.
    Für mich für uns als Familie war der Rauhnachttempel ein purer Segen.
    Freudig erwartend was heute kommt war ich Nacht für Nacht hinter meinem Pad und hörte Deine Stimme und genoss es sooo sehr. Es waren Tage Nächte die man so nicht in Worte fassen kann....es darf einfach erlebt werden. Ein wunderschöner Start ins 2017! Danke Dir und Maranius sehr dafür...Ich freue mich auf Dich immer und immer wieder! tschüss du liebe susanne!

  • #3

    B. Ramona Müller (Montag, 26 Dezember 2016 23:33)

    Liebe Susanne,
    Angefangen hat es vor einigen Jahren, als ich ganz "zufällig" auf Deine Homepage gestoßen war.
    Meine private Situation damals war gerade alles andere als rosig....
    Da beschloss ich sämtliche Ausbildungen bei Dir ( aus der Ferne) zu absolvieren.
    Du hast mich in dieser oft schwierigen Zeit durch unzählige Tiefs begleitet, auch in den absolut dunkelsten Momenten !
    Und wie sehr hat sich mein Leben verändert: ich durfte so viel Heilung, so viel Gnade, so viel Segen erfahren.........es ist so bunt und erfüllend geworden ( Herausforderungen gibt es natürlich ) und dafür bin ich Dir unendlich dankbar !
    Nun ist es wohl für mich an der Zeit es an andere weiterzugeben.
    In Liebe und Dankbarkeit,
    Brigitte Ramona

  • #2

    Anneliese Flachsmeier (Montag, 05 Dezember 2016 21:45)

    Liebe Susanne!
    Am Freitagabend habe ich hier in meiner Praxis das Hopi-Herzheilungsseminar gegeben.
    Während des 2. Durchgangs in dem sich die Teilnehmerinnen behandelt haben, war ein Hopi-Indianer plötzlich vor meinem Altar.
    Er schaute sich die Gegenstände an und bat mich das Schwanenzepter nehmen zu dürfen.
    Nachdem ich eingewilligt hatte, (ich konnte gar nicht anders, weil ich die große Ehre gespürt habe) nahm er es vorsichtig und konzentrierte sich eine Weile darauf.
    Er hielt es mit der weißen Feder nach unten und begann ganz sanft und vorsichtig mit ihr herum zu wedeln.
    Auf ganz natürliche Weise erweckte er dadurch viele Schwäne weltweit und sie begannen für uns zu singen. Das Zepter diente ihm als Dirigentenstab.
    Es waren sehr heilige Momente.
    Nach einer Zeit verstummte der Gesang, die Schwäne verschwanden, das Zepter wurde zurückgelegt und so plötzlich, wie der Hopi – Indianer gekommen war, war er auch wieder verschwinden.
    Mein Dank hallt durch die versteckten Räume noch immer nach und möge auch dich erreichen, liebe Susanne.
    Welch ein wunderbares Geschenk. Langsam erahne ich, welch eine Kraft das Zepter beinhaltet.
    Danke, danke, danke. Herzliche Grüße Anneliese Flachsmeier

  • #1

    Anneliese Flachsmeier (Donnerstag, 01 Dezember 2016 14:12)

    Liebe Susanne!

    Natürlich darfst du den Text verwenden. Deine Seite ist wunderschön und dein Licht strahlt auch darüber in die Welt.
    Ich habe versucht folgenden Text auf deiner Seite zu hinterlassen, aber es hat nicht geklappt. Wenn du möchtest, kannst du ihn übernehmen.
    Der Schwanensegen geht noch weiter. Seit über 20 Jahren suche ich einen Platz zum Leben und zum Arbeiten am Wasser. Im Februar 2016 hat sich mein Wunsch erfüllt. Bei der 1. Besichtigung der neuen Wohnung war sofort ein Schwan da und bei der 2. Besichtigung hat mich eine fünfköpfige Schwanenfamilie begrüßt. Natürlich konnte ich dieser Einladung nicht widerstehen und so leben wir glücklich in Liebe und Freiheit zusammen. Liebe Susanne dein Schwanenzepter war mit Sicherheit eine Initiation für diese Ereignisse. Nochmals vielen lieben Dank und viel Erfolg bei der Erfüllung deiner Lebensaufgabe!!!
    Herzlichst Anneliese Flachsmeier

Kommentare: 0